• Übersicht
• Das kleine Uhren-ABC
• Tipps beim Uhrenkauf
• Edelsteinkunde
• Farbsteine
• Organische Substanzen
• SSEF Institut
• Edelmetalle

Übersicht Hintergrundinformationen

 

Das kleine Uhren-ABC

Mit dem kleinen Uhren-ABC können Sie nun endlich mitreden, wenn es um die häufigsten Ausdrücke und Bezeichnungen geht.

Lesen Sie nach worin z.B. der genaue Unterschied zwischen einem Chronometer und einem Chronographen besteht.

 

Mehr dazu

     

 

Tipps vor und nach dem Kauf einer Uhr

Eine Uhr ist ein emotionales Produkt, das in erster Linie gefallen soll und für viele Menschen ein Schmuckstück darstellt. Wer eine Uhr aus diesem Grund kaufen will, weiss meist bereits im Voraus, in welche Richtung es gehen soll. Wir sagen Ihnen, auf was Sie sonst noch achten sollten.

 

Mehr dazu

     

 

Allgemeine Edelsteinkunde

Edelsteinkunde (Gemmologie) ist ein Teilgebiet der Mineralogie. Minerale sind natürliche, leblose (anorganische) Bestandteile der festen Erdkruste. Diejenigen Minerale, die selten, schön und widerstandsfähig sind, nennt man Edelsteine.

 

Mehr dazu

     

 

Die Farbsteine

Lesen Sie nach wie die verschiedenen Steine wie z.B. der Rubin und Saphir entstehen und zu welchen Steingruppen diese gehören.

 

Details

     

 

Organische Substanzen

Bernstein, Korallen und ganz besonders Perlen sind als organische Substanzen im Schmuckhandel von Bedeutung.

 

Details

     

 

SSEF Schweizerisches Gemmologisches Institut

Das SSEF ist ein neutrales Institut, das international von der CIBJO (Commission internationale de bijouterie, joaillerie et orfèvrerie) anerkannt wurde.

 

Details

 

     

 

Edelmetalle

Hier finden Sie viel Wissenswertes zu den verschiedenen Edelmetallen und deren Legierungen und Feingehaltsangaben. Auch werden die wichtigsten gesetzlichen Vorschriften und Normen des Schweizerischen Edelmetallkontroll-Gesetzes erläutert.

 

Details

 

     
nach oben